::: Der Servicetechniker       

   
 
 
 
Auf dieser Seite bekommen Sie Reparaturanleitungen für Ihre Geräte.

Das Wichtigste vor einer Reparatur: Ziehen Sie den Stecker und machen Sie Ihr Gerät spannungsfrei.

Viele Haushaltgeräte haben scharfkantige Bleche, also sollten Sie aufpassen, dass Sie sich nicht schneiden, denn diese Schnittwunden sind sehr schmerzhaft.

Sie sollten bei der Reparatur auch ein wenig mit System vorgehen und nicht einfach alle Schrauben irgendwo hinlegen, denn es gibt sehr unterschiedliche Schrauben und diese sollten alle wieder an den richtigen Platz.

Egal welches Gerät Sie besitzen, der Grundaufbau ist immer der Gleiche.

    -Wasser unter der Gemüseschale/dem Biofreshfach

    Schauen Sie sich die Rückseite Ihres Kühlgerätes an. Dort finden Sie im unteren Bereich eine Ablaufrinne und ein kleines Loch, welches sich oftmals zusetzt. Reinigen Sie dieses Loch mit einem biegsamen Gegenstand und das Problem ist behoben.

    Eine Videoanleitung finden Sie auf YouTube.

    -Mein Gerät kühlt nicht, aber das Licht brennt noch

    In diesem Fall sollten Sie zuerst das Thermostat überprüfen, bei den meisten Geräten sitzt dies auf der rechten Seite (Drehregler zum Einstellen der Temperatur). Sollte dieses Bauteil nicht mehr richtig funktionieren, wird natürlich der Motor nicht mehr angesteuert und das Gerät kühlt nicht mehr.

    -Mein Gefrierschrank kühlt nicht mehr richtig

    Wichtig ist zu wissen, dass es keine No-Frost Geräte, sondern nur Low-Frost Geräte gibt.

    Sollte Ihr Gerät nicht mehr ausreichend kühlen, tauen Sie es einfach ab, denn durch die Eisbildung bekommt die Elektronik falsche Fühlerwerte.